Willkommen

Druckluft Krapf GmbH & CO. KG.

Weingasse 5A

92637 Weiden Rothenstadt

Tel: 0961/48 - 194 -0

Fax: 0961/7005

Email: Info@Druckluft-Krapf.de

Ladenöffnungszeiten

Montag - Donnerstag :

 08:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 17:30 Uhr

Freitag :

08:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 16:00 Uhr

Samstag:

GESCHLOSSEN

NOTDIENST laut Ansage Anrufbantworter

Onlineshop

Wir haben unser Internetangebot

um zwei eShops erweitert um Ihnen, unseren Kunden, eine einfache und schnelle Bestell- und Auftragsabwicklung unabhängig von unseren Öffnungszeiten zu ermöglichen.

Onlineshop für Kompressoren.. »

Onlineshop für Pneumatic ...  »

Kontakt

Tel: 0961 / 48 - 194 - 0
Fax: 0961 / 7005


Info@Druckluft-Krapf.de


Druckluft Krapf Schulungs-und Ausbildungssysteme

INTENSION

Um dem bei Prüfungen geforderten Know-how Rechnung tragen zu können orientiert sich der Aufbau unserer Standard-Bauteilesätze an den Vorgaben der PAL (Prüfungsaufgaben-und Lehrmittelentwicklungsstelle der IHK) und dem BIBB (Bundesinstitut für Berufsbildung).

TECHNIK

Alle Bauteilesätze sind mit hochwertigen Industriekomponenten bestückt: Siemens, Klöckner Möller, Rittal, Weidmüller und Finder. Hersteller der Pneumatikkomponenten: SMC
Die Montageplatte wird speziell für das Schulungs- und Ausbildungssystem angefertigt. Sie besteht aus 1,5mm starkem Stahlblech, die Ränder sind abgekantet und verschweißt. Die blaue Strukturpulverbeschichtung ist verschleißfest und sorgt für das individuelle Erscheinungsbild des Schulungs- und Ausbildungssystems. Die Montageplatte in den Bausätzen und auf dem Doppelarbeitsplatz ist identisch.

Die Befestigung der Bauteile erfolgt mit Sterngriffen. Sie ist einfach, gleichzeitig jedoch extrem stabil. Im mitgelieferten Aluminiumkoffer kann die aufgebaute Schaltung aufbewahrt und transportiert werden. Die Bauteile sind nach Baugruppen sortiert, verpackt und werden unmontiert geliefert.

Jeder Bausatz kann mit den verfügbaren Einzelkomponenten individuell erweitert werden und bietet somit eine hohe Investitionssicherheit. Unser Schulungs- und Ausbildungssystem ist jedoch nicht nur für die Abschlußprüfung in den Lehrberufen entwickelt worden.
Das Druckluft Krapf Schulungs- und Ausbildungssysteme ist ein Aus- und Fortbildungssystem für den Grundlagenunterricht, aber auch für anspruchsvolle Fortbildungen im Bereich Pneumatik, Elektrik und Hydraulik.

ZUKUNFT

Durch die fortschreitende Entwicklung im Bereich Pneumatik, Elektrik und Hydraulik zu hochintegrierten mechatronischen Systemen werden die Anforderungen an die Beschäftigten in der Industrie immer umfassender. Wir unterstützen Sie dabei indem wir unser Ausbildungssystem ausbauen und weiterentwickeln.

In Kürze werden Ihnen Bausätze zur Proportionaltechnik, Sensortechnik, Lineartechnik, Elektronik, und Hydraulik zur Verfügung stehen.

Informieren Sie sich und schauen Sie sich unseren Katalog dazu an >Klick<